News

Neue Therapie bei hellem Hautkrebs

Bei der neuen nuklearmedizinischen Methode R-SCT (Rhenium Skin Cancer Therapie) zur Behandlung von Hellem Hautkrebs kommt radioaktives Rhenium 188 zum Einsatz. Krebszellen, die maximal drei Millimeter in die Tiefe gehen, können so in 98 Prozent der Fälle einmalig, schmerzfrei und nicht-invasiv mit ästhetischem Ergebnis bekämpft werden. DSD Pharma liefert als erster und einziger Distributor in Österreich die innovative R-SCT an nuklearmedizinische Abteilungen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 18.05.2022 wird ein neuer Beitrag zum Thema im Kurier Magazin "SCHÖNER LEBEN" erscheinen!

 

Hier geht's zum Artikel im Kurier vom 07.04.2022

 

Hier geht's zum  ORF-Beitrag vom 11.März 2022

 

Die Informationsbroschüre können Sie hier downloaden:

 

Weiterlesen …

Rudolf-Höfer-Preis 2022

 

Am 06.04.2022 wurde im Billrothhaus um 8. Mal der Rudolf-Höfer-Preis für die beste Publikation im Zusammenhang mit der Anwendung radioaktiver Isotope in Klinik und Forschung in Österreich verliehen.

 

(Copyright Stefan Burghart)(Copyright Stefan Burghart)

Weiterlesen …

Kongressteilnahme 2021

 

Wir freuen uns bereits, Sie bei folgenden Kongressen begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen vor Ort/virtuell jederzeit gerne für Fragen und weitergehende Beratung zur Verfügung.

Weiterlesen …

OGNMB/NUKMTD News: DSD Pharma Poster Nachwuchs Preis

Für ihre herausragende Posterpräsentation wurde Frau Laura Kummer mit dem DSD Pharma Poster Nachwuchs Preis bedacht. Ihre strukturierte Analyse zum Vergleich des GE PET CT Discovery MI und Discovery 690
im Hinblick auf SUVmax und Volumina Wiedergaben unter Verwendung von SHARP IR
wurde durch  DSD Pharma unterstützt. Der mit 200€ dotierte Preis wurde durch CEO Susanne Dorudi überreicht.

Von links nach rechts: Armin Stegmayr, Clemens Pichler, CEO DSD Susanne Dorudi; Ursula Ofner, Preisträgerin RT Laura Kummer, Markus Zeilinger. (c) by NUKMTD www.nukmtd.at

Weiterlesen …

Rudolf-Höfer-Preis 2020

Anlässlich des 90. Geburtstages am 18. März 2013 und in Würdigung der außerordentlichen Verdienste von Univ.-Prof. Dr. Rudolf Höfer um die Einführung des Faches Nuklearmedizin in Österreich, worunter er die "Anwendung radioaktiver Isotope in Klinik und Forschung" versteht, stellt die Firma DSD-Pharma GmbH bis auf weiteres jährlich einen Betrag von Euro 1.000,- für die beste im abgelaufenen Kalenderjahr in Österreich durchgeführte und veröffentlichte (oder nachweislich akzeptierte) Arbeit auf diesem Gebiet zur Verfügung.

Alle Personen, ungeachtet ihrer Nationalität, die im abgelaufenen Jahr in Österreich eine entsprechende wissenschaftliche Arbeit verfasst und zum Zeitpunkt der Einreichung das 40. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, sind eingeladen, sich beim Stiftungskuratorium zu bewerben.

Weiterlesen …

Kongressteilnahmen 2020

Wir freuen uns bereits, Sie 2020 bei ausgewählten Kongressen begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen vor Ort jederzeit gerne für Fragen und weitergehende Beratung zur Verfügung.

Weiterlesen …

5. Rudolf-Höfer-Preis verliehen

Wien – Am 9. April wurde im Billrothhaus der fünfte Rudolf-Höfer-Preis zu Ehren von Univ.-Prof. Dr. Rudolf Höfer verliehen. Der erste Platz ging an Dr. Gregor Gryglewski für seine Publikation „Spatial analysis and high resolution mapping of the human whole-brain transcriptome for integrative analysis in neuroimaging“.

Weiterlesen …

Kongressteilnahmen 2019

Innovation auf einer stark wissenschaftlichen Basis bildet das Herzstück von DSD Pharma - Wir freuen uns bereits, Sie bei folgenden Kongressen begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen vor Ort jederzeit gerne für Fragen und weitergehende Beratung zur Verfügung.

Weiterlesen …